Kleiner Thriller

Da saß sie, im leeren Büro, allein. Es war ihr erster Tag in der neuen Firma und schon wurde sie für eine halbe Stunde allein gelassen.
Die beiden Kollegen waren in einer Besprechung. Plötzlich tat sich die Türe auf und ein junger, gut aussehender *hüstel* Mann kam herein mit einem Rollwagen voller Kartons.
Ah hallo, sie müssen die Frau Dingelfeld sein. Mein Name ist edge von der IT.“ Sie starrte den Fremden mit großen Augen an, was wollte er?
Ähm, ich glaub der neue Rechner hier ist für Sie.“ Sprach der Fremde, gelähmt vor Angst brachte sie ein leises „Herr Dr. Dings und Frau Bums sind im Meeting.“ hervor.
Das sehe ich, aber das ist ja auch egal. Wo soll ich den Rechner denn aufbauen?
Hatte der Fremde denn nicht verstanden? Sie hatte doch kein Geld das man ihr klauen konnte, wollte der Fremde sie vielleicht Vergewaltigen?
„Herr Dr. Dings und Frau Bums sind im Meeting.“ sprach sie wieder, etwas lauter als zuvor, aber doch ängstlicher.
Wo ist denn ihr Schreibtisch? Der hier? Dann bau ich den PC einfach auf. OK?“ Schon wieder stellte der Fremde eine Forderung, was tun? Starr vor Schreck saß sie da und beobachtete den Fremden, wie er begann den PC aufzubauen.
Als er sein Werk vollbracht hatte, sah er sie nochmals an und sprach: „Wenn Sie noch fragen haben, rufen Sie einfach den Helpdesk an. Dann noch einen schönen Tag, tschüss.“ Dann war der Fremde verschwunden.

„Eine Sorge weniger…“, dachte sich die Frau, „eine Sorge weniger…“

Advertisements

~ von edge0815 - 28. Februar 2008.

2 Antworten to “Kleiner Thriller”

  1. wie kannst du nur so aufdringlich sein und sie dermaßen überfallen? *tztztz*

  2. 🙂
    die motzt wenigstens nicht und stellt keine unerfüllbaren Forderungen …..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: