Was die Werbung aus Menschen macht

Die Dame um die es hier geht ist immer schick gekleidet, trägt die Nase über der Frisur und fährt einen dicken BMW, so muss das halt sein. Denglisch Quote ist aber noch zu ertragen.

Sie: „Sie müssen mir mal was privates verraten, ich brauche ein neues Notebook für mein neues Aupair Mädchen, was kann man denn da kaufen?“

Ich: „Wie viel Geld wollen sie denn ausgeben?“

Sie: „Ja nicht mehr als 100-150€.“

Ich: „Hui, das ist ja tief gestapelt, da bekommen sie höchstens was gebrauchtes.“

Sie: „Nein, ich kauf doch nichts gebrauchtes, das soll neu sein, mit Windows Vista, so nem Duell Core, so was von Intel und dem ISDN Funk Zeug.“

Ich: „Wireless LAN?“

Sie: „Ja genau.“

Neu für 100€ mit Dual Core und OS, würd ich auch nehmen 🙂

Advertisements

~ von edge0815 - 27. März 2008.

2 Antworten to “Was die Werbung aus Menschen macht”

  1. Wenn du das was gefunden hast, für den Preis nehme ich mal ne Europalette voll, natürlich mit 45% Mengenrabatt und Lieferung frei Haus. Vorinstalliert sind die dann ja wohl auch schon oder?

  2. Hmm? Mit Windows Vista? Da musste aber noch nen TFT drauflegen 😀
    Dann würd ich das ganze auch nehmen 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: