USB Webcam für Anfänger

Einige Jahre her, trotzdem immer wieder schön. Damals war ich noch im Endkundengeschäft tätig.

Ein guter Kunde der Herr Obermeier, verlangte eine Webcam, war damals Mode, und die bekam er auch. Top Modell von Logi, kann man für daheim eigentlich nix falsch machen, ausser…

*klingeling*

Ich: „Firma Powersales, mein Name ist edge, wie kann ich Ihnen helfen?“

Er: „Ja hallo, Obermeier hier, die Webcam die Sie mir da vorhin mitgegeben haben, die geht nicht.“

Ich: „Ähm, haben Sie denn alles gemacht wie in der Anleitung beschrieben?“

Er: „Ja hab ich.“

*diverse Standart Sachen durchgegangen*

Ich: „Ziehen Sie doch bitte mal die Kamera aus dem USB Anschluss, warten 10 Sekunden und stecken sie dann wieder rein.“

Er: „Gut mach ich“ *10 sek Später „Das ist ganz schön schwierig mit dem Stecker.“

Ich: o.O „USB schwierig? Da geht der Stecker doch nur auf eine Art rein?“

Er: „Ja, aber schräg und wackelig und die Lämpchen leuchten auch nicht.“

Auf DIE Idee muss man erstmal kommen…

Quelle

Advertisements

~ von edge0815 - 15. April 2008.

2 Antworten to “USB Webcam für Anfänger”

  1. Du wirst es nicht glauben, aber meine Schwiegermutter in spe schafft genau das auch immer an ihrem Notebook. Wie oft durfte ich da schon die Webcam in den USB umstöpseln. *g*
    Ich bin für die Einführung eines Computerführerscheins! Wer noch? Hand hoch!!

  2. Standard mit weichem D wie DETLEV bitte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: