Rezeptvorschlag: Totentanz

Man nehme:

  • eine mindestens 10 Jahre alte Kaffeemaschine
  • 7-8 Kaffeelöffel Kaffeepulver
  • maximal 3 Tassen Wasser
  • 1 Filter passend zur Maschine

Man erhält:

  1. Ein wohlschmeckendes Heißgetränk
  2. Einen fluchenden Kollegen, der sich ohne zu Fragen, vom privaten Kaffee, direkt bedient hatte.

Ich wünsche schon mal ein schönes Wochenende zusammen 🙂

Advertisements

~ von edge0815 - 18. April 2008.

Eine Antwort to “Rezeptvorschlag: Totentanz”

  1. Eine sehr gnädige Strafe für das schwere Vergehen Kaffeediebstahl 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: