Wenn se meint…

So, heute ist ein Tag, da hab ich richtig Lust manchen mit dem nackten Arsch ins Gesicht zu springen…

Kurze Diskussion, das es nicht meine Aufgabe ist Kindermädchen zu spielen und Büro Umzüge zu koordinieren, da sprach die Dame: „Das wollen wir dich mal sehen, ich glaub da sitze ich am längeren Hebel.“

Und ich konnte endlich die Antwort geben, die ich schon oft sagen wollte:

„Ja, wenn Sie meinen. Dann bedienen Sie halt Ihren Hebel, da heute mein letzter Tag hier ist, tangiert mich das eher weniger.“

Mehr Infos für euch gibts demnächst, aber kurz: Ich entwickle mich Beruflich weiter 🙂

Advertisements

~ von edge0815 - 10. Juni 2008.

10 Antworten to “Wenn se meint…”

  1. hehe. viel erfolg dabei

  2. Viel Glück im neuen Leben!

  3. Irgendwie hätte ich den Satzteil „da heute mein letzter Tag ist“ weggelassen, Kommt unheimlich viel besser 😉

  4. Wie jetzt? Du hast jetzt nen anständigen Job? Na dann viel Spaß bei Burger King 👿

  5. Burger King pfffff…..

    ich bleib meiner Berufung treu, keine angst 😉

  6. Der alte Dalai Lama ist tot? *umkipp*

  7. Ich hätt‘ nur Archimedes erwähnt, der sich dabei im Grab umdrehen tät…

  8. @recke,

    Der Dalai Lama und der Imperator, äh Papst Benni XXL sind noch nicht tot. NOCH nicht…

  9. das ist nur eine frage der zeit

  10. jo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: