Klassischer Fehler

Der Kollege schrie plötzlich hinter seinem Monitor, es war ein „OMGSOVIELEDUMMEMENSCHEN“ Schreien. Und ich erwachte aus meinem Büroschlaf.

ich: „Was los?“

er: „Der Drucker P4711!!!“

ich: „Was ist mit dem?“

er: „Der druckt nicht mehr!!!“

ich: „Und?“

er: „Die User haben ganz Stolz geschrieben, das sie das Gerät schon mehrfach neu gestartet haben und die Druckaufträge mehrfach wiederholt gestartet haben!!!!“

ich: „Und?“

er: „Jetzt sind da knapp 30 Druckaufträge mit je 20 Seiten in der Druckerqueue!!!“

ich: „Normale Härte… was nu?“

er: „Ich bin aufs Webinterface drauf!!!“

ich: „Aha, und da steht….?“

er: „PAPER EMPTY!!!!!!“

tjo… diese Queue haben wir dann mal nicht geleert, soll ja auch ein Lerneffekt eintreten 😉

Advertisements

~ von edge0815 - 20. Januar 2009.

7 Antworten to “Klassischer Fehler”

  1. was?

    das bedeutet nicht, dass der drucker irreparabel kaputt ist?

  2. Das ist wie bei nem Maibach, wenn Tank alle und Ascher voll: Neu kaufen.

  3. oh… wie geil!!! – ich hab grad erstma laut losgelacht…
    aber wenigstens haben sie es hinbekommen den drucker neu zu starten 😉 warum auch erstmal die einfachen sachen prüfen….

  4. Da gibt’s auch lustige Drucker… zum Beispiel unser Farblaser (irgendein älteres Xerox-Teil; wenn es nach mir ginge, wäre der schon länger ein Stockwerk tiefer Bestandteil der Strasseninfrastruktur): Wenn Papier oder Toner leer ist, vergisst der Drucker alle Aufträge. Inklusive dem, bei dem er gerade dran war.

    Da gibt es dann leider keinen Lerneffekt bei solchen Usern 😉

  5. naja 😛 wenn man nich sieht das kein papier drin ist 😛 ist hja das letze wo man dran denkt^^

  6. @senslesthings: Hät ich vieleicht erwähnen sollen:

    Unsere Multi-Super-Duper-Kopier-Fax-Druck-Milchaufschäum-Wunder haben ALLE ein Display, das die Anwesenden mit Informationen versorgen kann.

  7. […] Haarstreubendes: Die Sache mit dem Drucker bei yafib […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: