Ausgetwittert

Bevor sich jemand wundert:

Ja, der Twitter Link ist weg und den Account hab ich auch gleich mit gelöscht, nachdem er bereits 3 Wochen brach lag.

Entweder erschliesst sich mir das Prinzip nicht,
oder ich bin einfach zu Alt für so was,
oder (was ich für am wahrscheinlichsten halte): Twitter ist einfach nur überflüssig.

Advertisements

~ von edge0815 - 29. Januar 2009.

4 Antworten to “Ausgetwittert”

  1. denke ich auch. es ist wirklich einfach nur überflüssig… und unnütz

  2. Letzteres ist wohl mehr als wahr ;D

  3. Geht mir genauso. Weder hat sich mir der Sinn erschlossen, noch habe ich bei irgendeinem Twitterer je etwas gelesen, was irgendwie Gehalt hatte oder interessant ist. Also wirklich unnütz und überflüssig und das genaue Gegenteil von Blogs. (Also auch diesem *g*)

  4. Also, ich bin ja da auch eher skeptisch bzw. bin es noch, habe es aber noch nicht abgeschrieben, besonders unter den Favorites der Leute gibt es einiges Unterhaltsames… „Der Kaffee war gut, heute morgen hätte ich am liebsten eine ganze Plantage getrunken.“
    „Wenn heute schon morgen wäre, wüsste ich, ob mein Bauchgefühl gerade Vorfreude oder Vorangst ist“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: