Heute schon jemanden abGEZockt?

Oh, man, was die sich alles einfallen lassen… und die deutsche Justiz spielt auch noch mit:

PC ohne Soundkarte
GEZ kassiert trotzdem
Für einen internetfähigen Computer sind nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Würzburg Rundfunkgebühren fällig, wenn der Besitzer nicht schon für normale Rundfunkgeräte zahlt. Es spiele dabei keine Rolle, dass in dem PC keine Soundkarte und keine Programme zur Aufzeichnung von Rundfunksendungen installiert seien, entschied das Gericht in einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil. Dies gelte auch bei beruflich genutzten Computern. (Az. W 1 K 08.1886)

Was ein Glück, kann man zuhause immer noch drauf verzichten, die Tür zu öffnen…

Advertisements

~ von edge0815 - 20. Februar 2009.

8 Antworten to “Heute schon jemanden abGEZockt?”

  1. „Was ein Glück, kann man zuhause immer noch drauf verzichten, die Tür zu öffnen…“

    Gibt da noch eine schöne Sache die nennt sich Zwangsanmeldung.

  2. ^^

  3. Ich bezahl 1nen Fernsehr und ein Radio was ich nicht besitze.
    Mehr mach ich nicht.

    Die waren in letzter Zeit öfters bei mir …
    Der längste Satz bis jetzt war „Guten Tag Herr V3n3, ich bin von der GEZ *bäms*“ ^^

  4. Vll eine neue Lücke für Internet-Provider ala ARCOR, Telekom etc:

    Auf wunsch eine Sperre aller URL’s und IP’s, die von Öffentlichen Rundfunk-Sendern benutzt werden.

    Dadurch ließe sich es nähmlich durchsetzen, dass man keine GEZ Zahlen muss dafür ^^

  5. Einfach alle Briefe von denen ungeöffnet wegschmeissen, hat bei mir bist jetzt geholfen, da kommt seid 2002 immer noch keiner vorbei um mal nachzugucken oder mich zwangsanzumelden.:)

  6. @FaaB:
    Nein das ist egal, du musst auch OHNE Internetanschluß bezahlen.
    Weil du ja ein empfangsbereites Gerät vorhältst, bösartiger weise.

    Handy, PC, Notebook, Spielekonsole,… zählt alles dazu.

    Ein Gesetz von Anno Zott, modifiziert von Politikern die nur des Geldeswegen denken…

  7. also prinzipiell, so vor 60 Jahren, war der Gedanke ja nicht verkehrt.
    so wie das heute geht, mit 30 Fernseh- und 60 Radiosendern, ist allerdings schwer albern.
    Deppen, blöde.

  8. @edge: Und warum musste ich dann keine GEZ zahlen, als ne Firme ne versiegelte Fernsehdose auf meinen Anschluss geklemmt hat, welche die Öffentlichen-Rundfunksender blockierte? 😉

    Selbes Prinzip.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: