Drogen und Kinderpornografie

„Killerspiele widersprechen dem Wertekonsens unserer auf einem friedlichen Miteinander beruhenden Gesellschaft und gehören geächtet. In ihren schädlichen Auswirkungen stehen sie auf einer Stufe mit Drogen und Kinderpornografie, deren Verbot zurecht niemand infrage stellt“

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann

Ich möchte an dieser Stelle sagen, das ich mich beleidigt, diffamiert und verletzt fühle, das so ein Mensch sich ‚Volksvertreter‘ nennen darf.
Ein Glück bin ich kein Bayer und hab auch nicht vor, einer zu werden. So fühle ich mich wenigstens ein wenig besser, da ich nicht von Herrn Hermann vertreten werde, samt seinen populistischen Aussagen, die sich fernab jeglicher Realität bewegen.

Ausführlicher Artikel bei golem.de: klick

Advertisements

~ von edge0815 - 1. April 2009.

4 Antworten to “Drogen und Kinderpornografie”

  1. Naja, zum Glück gehört Bayern ja nicht zu Deutschland ^^

    Ne, mal ehrlich.
    Es ist doch mehr als lächerlich Killerspiele in einen Sack mit Illegalen Drogen und Kinderpornografie zu stecken.
    Das wär wie als wenn man … Zigaretten und Alkohol mit zu den Drogen packt … warte …

    Ob die Politik Killerspiele wohl nur so verhasst weil sie nix/kaum was daran verdienen ?

    Sollte mal zu denken geben …

  2. Den gleichen Schei** hat gestern ein Politiker abgelassen, der bei der Verleihung des deutschen Spiele-Preises eine Rede gehalten hat. Ich war kurz davor Amok zu laufen. Aber nicht wegen Computerspielen, sondern wegen solcher Politiker, die mal eben mich und ein paar Millionen weiterer Bundesbürger in einen Topf mit Vergewaltigern, Gewaltverbrechern und Kindernschändern werfen.

  3. solte an da nicht klagen weil man so ja schlielich diskriminiert wird?

    wobei ist der begriff killerspiele nicht schon eine diskriminierung?

  4. hach, der Herrmann, der will doch nur spielen!
    🙂
    nee, mal ehrlich, der nimmt seine Aufgabe sehr ernst und erklärt grad den Israelis und Palästinensern dass das so nicht weitergeht mit amoklaufen und so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: