Wochenstart und Spaß dabei

Neue Woche, neue Arbeit. Nach einem Festival ist das unglaublich anstrengend. Nicht nur das man sich das Rulpsen ins Telefon verkneifen muss, nein ich muss auch mit Kunden fertig werden.
Bekanntlich ist das Breeze von Mittwoch bis Sonntag. Ich hatte Kontakt zu einem Kunden, dem Herrn Krampe, zu einem Thema, was länger dauert. Der Herr Krampe will immer alles korrekt haben, deswegen muss man dem mal ab und zu Zucker in den Arsch blasen, damit er weis, das wir ihm nix böses wollen.

Aber da ich nunmal nicht da war, hatte ich ihm extra geschrieben:
„Wenn Morgen (Mittwoch) noch was ist, wenden Sie sich bitte an den Herrn Gerber, der ist auch in der Thematik bewandert, ich bin für den Rest der Woche nicht da.“

Der Satz ist ja nicht schwer, oder voll mit Fremdwörtern, aber trozdem…

Heute Morgen: „Hey Tommy war was?“

Tommy: „Nö, sollte?“

Ich: „Hat der Herr Krampe angerufen oder gemailt?“

Tommy: „Nö sollte er?“

Ich: „Dann war wohl wirklich nichts.“

Rechner anmachen, Kaffee holen, Mail checken…

Mittwoch: „Hallo, bitte melden Sie sich mal“ – Krampe

Donnerstag: „Bitte melden Sie sich DRINGEND bei mir.“ – Krampe

Freitag: „SIE MELDEN SICH SOFORT BEI MIR!!!!“ – Krampe

Abwesenheitsagent? -War an, Text korrekt… mal hören.

ich: „Hallo Herr Krampe, sie haben mir in meiner Abwesenheit geschrieben?“

er: „Abwesenheit? Davon hatten sie aber nichts gesagt!“

ich: „Doch Telefonisch und per Mail.“

er: „Aha.“

ich: „Und mein Abwesenheitsagent sollte Ihnen auch Auskunft gegeben haben.“

er: „Abwesenheitsagent? Die Dinger werf ich gleich in den Papierkorb! Die Nerven!“

Hoffe ihr hattet einen besseren Wochenstart?

Advertisements

~ von edge0815 - 17. August 2009.

4 Antworten to “Wochenstart und Spaß dabei”

  1. Darf ich davon ausgehen, dass der Herr mit Vornamen A. heißt?
    Arsch Krampe? 😉

  2. Ist doch das gleiche mit Fehlermeldungen. die bauen wir Programmierer auch nur in die Programme ein, um die User zu nerven. Die Meldungen werden auch immer direkt weg geklickt, damit man auch gar nicht auf die Idee kommen könnte, wo der Fehler denn herkommt…

  3. na ja sie wissen doch Dienstleiter oder Dienen und Leiten ;-(

  4. ja, danke der Nachfrage, ich hatte einen besseren Wochenstart – ich war *nicht* beim Breeze (zum Glueck, die Kollegen, die dort waren, waren ziemlich am Schimpfen…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: