Politisches zum Samstag

Die Frau Aigner regt sich über Googles Street View auf, ist ja momentan kaum zu überhören.

Dazu ist mir gerade eingefallen, wenn man bei Google ein Foto von seinem Haus oder sich entdeckt, kann man sich erst dann beschweren und rausnehmen lassen.
Also sind erstmal alle Daten verfügbar und man kann sich nicht im Vorfeld wehren. Aber wer Zeitung liest und dagegen ist, hat bestimmt schon seine eMail an Google fertig formuliert.
Das ist Böse.

Wenn die Stadt oder Gemeinde die Daten von einem an Adresshändler, Parteien, ect. verkaufen will, dann darf sie das. Wenn man das nicht möchte, muss man bei der Gemeinde persönlich vorstellig werden und sich beschweren, eine Liste mit den Adresskunden abhaken und unterschreiben.
Also sind erstmal die Daten von allen gemeldeten Bürgern verfügbar, wird in den Medien nicht besonders hochgekocht, also weiss es auch kaum jemand.
Das ist von den selben Leuten gewollt.

Nur ein Gedanke…

Advertisements

~ von edge0815 - 6. März 2010.

3 Antworten to “Politisches zum Samstag”

  1. Die Piratenpartei hat letztes Jahr mal versucht, dieses Problem mit einem „Opt-Out-Day“ an die Öffentlichkeit zu bringen. Ich kann mich aber nicht erinnern, dass diese Aktion ein größeres Medienecho hervorgerufen hätte. Schade eigentlich, denn ich empfinde es als großes Problem (und im Zusammenhang mit der Google-Schimpfe auch als schizophren), dass die Stadt/Gemeinde ungefragt persönliche Daten an private Unternehmen weitergeben darf.

  2. Wirklich an private Unternehmen? Habt ihr da mal nen link zu, wo das offiziell steht? (ja, grad zu faul zum suchen :P)
    hatte mich seinerzeit (opt-out-day) informiert und empfand die punkte auf dem formular nicht wirklich kritisch. da stand aber nur was von offiziellen stellen…

    • Nen Link hab ich spontan nicht, aber ich habs auf dem Zettel den ich Unterschrieben habe gelesen 😉
      Bin mir da aber auch nicht sicher, ob das von Stadt zu Stadt unterschiedlich gemacht wird. Hier wars auf jeden Fall so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: