Ja warum denn blos?

Sehr geehrtes IT Team,
im Juni hat Frau Röckeldiröckröck das Unternehmen verlassen.
Nun wurde sie wieder eingestellt und hat heute ihren Ersten Arbeitstag, allerdings funktioniert ihre Anmeldung nicht mehr.

Bitte um Klärung!

MfG,
Dr. Hoppenstedt

Advertisements

~ von edge0815 - 3. Januar 2011.

3 Antworten to “Ja warum denn blos?”

  1. Is für manche halt unverständlich, dass Mitarbeiter-Accounts nach Kündigung gelöscht werden…

  2. Naja, zumindest sowas wie „Backup“ oder eine Lösch-Frist sollte doch durchaus machbar sein. Ich weiß sowieso nicht, warum man Accounts gleich löscht und nicht erst mal deaktiviert. Wenn man dann noch rechtzeitig bescheid gibt, wenn jemand anfängt …

    • Bei uns werden die für 6 Monate gesperrt und dann gelöscht, sofern es keinen Einspruch gibt.
      Darfst auch nicht vergessen, das dazu auch das Postfach zählt. Man sollte das private Mailen zwar sein lassen, aber die Realität sieht dann doch etwas anders aus. Und die meisten fänden es nicht toll, wenn ihre Mails (die sie selbst vergessen haben zu löschen) noch auf unbestimmte Zeit vorrätig wären.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: